Home Ästhetische Behandlungen Hautverjüngung- Skinrejuvenation

Hautverjüngung- Skinrejuvenation

Hautverjüngung- Skinrejuvenation

Lichtalterung:
Die UVA-, UVB- und UVC-Strahlen sowie das Infrarotlicht der Sonne, aber auch das Tageslicht lösen zusammen mit klimatischen Umwelteinflüssen das Umweltaltern aus. Große Poren, braune Flecken, rote Äderchen und feine Linien sind die unerwünschten Folgen, die bereits mit Anfang 30 auftreten können. Die Kosmetik bietet inzwischen hochwirksame Anti-Aging Produkte an, die aber vor allem vorbeugend wirken sollen.

Licht und Energie - eine sanfte Methode!
Der ganz neue Energie-Mix erreicht auch die tiefe Schicht des Bindegewebes und kurbelt so die Kollagenproduktion an. Das bedeutet nicht nur ein gleichmäßiges, feines, ebenes Hautbild, sondern eine straffere Gesichtskontur durch neues körpereigenes Kollagen.
Skin Rejuvation ist für Gesicht, Hals, Dekolette, Arme und Hände geeignet.

Verursacht die Behandlung Schmerzen?
Vor Behandlungsbeginn wird ein spezielles Gel mit Aloe Vera aufgetragen. Es dient als Geitgel für den Kontakt des Gerätehandteils mit der Haut und wird nach der Behandlung sanft einmassiert. Eventuellen Rötungen lässt sich so sehr gut vorbeugen. Ein anästhesierendes Gel ist nur in den seltensten Fällen nötig. Die 20-minütige Behandlung wird höchstens als ein leichtes Kribbeln oder Kneifen empfunden. Diese Methode lässt sich auch sehr gut mit jeder Faltenbehandlung kombinieren.

Welche Resultate sind zu erwarten?

Bereits nach der ersten Behandlung ist ein Effekt auf die Straffheit der Haut sowie eine Verbesserung der Hauttextur zu sehen. Die Kollagenneubildung läuft in einem 4-Wochen Rhythmus, ab und in dieser Zeit wird die Haut sichtbar feinporiger und glatter.

Ergebnisse:
skinre_1 skinre_2
skinre_3 skinre_4
Jeweils Linkes Bild vor Behandlungsbeginn Rechtes Bild 1 Monat nach 3 Behandlungen
Bilder: Syneron

Pigmentstörungen lassen sich je nach Ausdehnung nach wenigen Tagen von der Haut abrubbeln. Äderchen und andere Hautrötungen verblassen zusehend. Zwischen den einzelnen Behandlungen sollte eine Pause von 5 - 6 Wochen liegen und nach einer Serie von 4 - 5 Behandlungen kann man das Ergebnis bewerten.

Ordinationszeiten

Montag 07.30 - 12.00 13.00-16.00
Dienstag 07.30 - 12.00
Mittwoch 07.30 - 12.00 13.00-16.45
Donnerstag 07.30 - 12.00 13.00-18.15
Freitag 07.30 - 12.00
nur nach Vereinbarung!

Terminvereinbarung

terminTerminvereinbarung:

Während der
Ordinationszeiten unter der

Telefonnummer:
+43 (0) 0316 / 32 79 20

Im Blickpunkt!

Entfernung von Tattoos!

Sie möchten Ihr Tattoo entfernen lassen?
Wie bieten Ihnen eine effiziente Lösung.

Die Entfernung von Tattoos mit dem TattooStar ist schnell, höchst effektiv, nahezu schmerzfrei, meist unblutig und hinterlässt keine Narben.

mehr Informationen..